Der Mansfelder Grund wurde über Jahrhunderte durch den Bergbau geprägt. Seine Dörfer liegen an der Bösen Sieben, einem Bach der der durch sieben Quellbäche gespeist wird. Es gibt hier unzählige Sagen, Geschichten und Traditionen. Auch nach den Reformationsfeierlichkeiten blicken wir auf Martin Luther und seine Beziehung zum Mansfelder Grund. Unser Freundeskreis St. Ägidiuskirche Hergisdorf e.V.

hat sich das Ziel gesetzt Kunst und Kultur im ländlichen Raum zu fördern und für jedermann zugänglich zu

machen. Mit "Luthers Weg" möchten wir dazu beitragen diese interessante Geschichte zu publizieren und

für Kultur und Bildung in unserer Region zu werben.

 

Einweihung der ersten Schautafel auf Luthers Weg

Am 27.06.2018 wurde im Beisein unserer

Lanträtin Frau Dr. Angelika Klein, unserer Oberbürgermeisterin Frau Jutta Fischer, Herrn Dr. George, Vors. des Regionalverbandes Harz, Herrn  Jürgen Colawo Bürgermeister der Gemeinde Hergisdorf / Kreisfeld, sowie zahlreichen Vertretern und Gästen des öffentlichen Lebens „Luthers Weg“  mit der ersten Tafel, offiziell als Teil des Lutherweges, eingeweiht. Zwei weitere Schautafeln befinden sich bereits im Ortsteil Kreisfeld und erzählen dem interessierten Besucher die Geschichten unserer Dörfer. Wir berichten über die 800-jährige Bergbautradition, unsere Kirchen und Sehenswürdigkeiten und natürlich Luthers Weg, der jetzt auch „Lutherweg“ ist.

<

Die Gaststätte Katharinenholz in Kreisfeld ist ein beliebtes Ziel im Mansfelder Grund. Folgt man der Hauptstraße von Eisleben kommend durch Wimmelburg findet man bald hinter dem Ortseingang Kreisfeld die Erholung. Hier führt ein Weg an den Rand des Katharinenholzes und zum Restaurant. Es erwartet Sie eine gemütliche Atmosphäre und eine hervorragende Küche.

 

 

Anschrift: Martinstraße 24 in 06313 Hergisdorf / Kreisfeld

Telefon: 034772 29385

 

Am Fuße der St. Ägidiuskirche, unterhalb des Lindenplatzes, der wohl einst Hergisdorfer Marktplatz war, lädt Uwe Hoffmann zum Übernachten ein. Seine gepflegte Pension mit fürstlichem Frühstück hätte ganz sicher auch Martin Luther überzeugt.

 

Anschrift: Lindenplatz 5a   in 06313 Hergisdorf

Telefon: 034772 30796

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freundeskreis St. Ägidiuskirche e.V.